17. März 2021

Kulturprojekte stärken den Alltagsort Innenstadt

Wie wird die Innenstadt in Zukunft aussehen?

MünsterZukünfte, Corona und Innenstadt

Die Pandemie hat vieles verändert und vieles scheint unsicher, auch im Bereich der Innenstadt. Geschäfte müssen schließen, viele Menschen bleiben dementsprechend weg. Zum Glück hat Münster sich bereits vor Corona Gedanken darüber gemacht, wie sich die Innenstadt verändern wird und wie man diesen Wandel aktiv gestalten kann. Denn eine Veränderung der Innenstadt zeichnete sich schon länger ab und wurde durch Corona lediglich rasant beschleunigt. Umso besser, wenn man nun also auf Erkenntnisse zurückgreifen kann, wie sie beispielsweise schon im Juni 2019 im Stadtforum Innenstadt ist mehr… formuliert wurden:

  • Innenstadt soll Alltagsort bleiben und werden
  • Innenstadtentwicklung ist eine Gemeinschaftsaufgabe
  • Eine vielfältige Innenstadt benötigt eine übergreifende Strategie

Diese Erkenntnisse gelten also auch während und auch nach Corona umso mehr und sind eng miteinander verbunden.
Nun geschieht ein erster Schritt, um die Münsteraner Innenstadt als Alltagsort gemeinsam mit vielen Akteuren kreativ zu stärken.